Navigation überspringen

Finanzierung der Projekte

Brigitte und Heinz-Egon Achterkerke

Die Stiftung wird durch die Familie Achterkerke mit einem Stiftungsvermögen von 2,0 Mio. Euro, in Form von Immobilen ausgestattet, das später durch weitere Immobilien erhöht wird. Die Braunschweiger Firma und die späteren Erben werden einen Teil ihres Ertrages der Stiftung zur Verfügung stellen. Neben den Mieteinnahmen ist dies eine gute Basis für die Stiftung.

Helfen auch Sie mit, diese Idee weiter zu entwickeln.

Werden Sie Mitglied im Freundeskreis der Stiftung oder unterstützen Sie uns aktiv oder durch Spenden und evtl. auch durch Zustiftungen.

Auch Sie können aktiv dazu beitragen junge Menschen zu fördern und Verantwortung für unsere gemeinsame Zukunft zu übernehmen.